Mitgliedschaft

 

Wichtige Informationen für die Aufnahme in den Verein

 

  • Einmalige Aufnahmegebühren in Höhe von 200,-€   (Starter-Set enthalten)
     
  • Jahresbeitrag per Überweisung  200,-€ und per Barzahlung 250,-€
     
  • 2 Passbilder werden benötigt
     
  • Aufnahmegebühren und Jahresbeitrag sind bei der Aufnahme zu entrichten.
     
  • Jahresbeiträge für das darauf folgende Jahr, sind im September zu entrichten.
     
  • Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Ende eines Kalenderjahres.
    Kündigungen  werden bis 30.September angenommen.
     
  • Mindestens  2 x Probeschießen vor der Aufnahme
     
  • Training findet jeden 2. Sonntag statt (siehe Training)
     
  • 12 mal regelmäßig im Jahr Teilnahme am Training
     
  • 1 mal im Jahr Teilnahme am offiziellen Wettkampf des Verbandes
     
  • Erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis
     
  • Elterliches Einverständnis (schriftlich), bei Jugendlichen unter 18 Jahren
     
  • 1 Jahr Probezeit
     
  • Bei nicht Einhaltung der Regeln, hält sich der Verein eine Ausschließung des Mitgliedes mit sofortiger Wirkung vor, ohne Gebührenerstattung. Parallel dazu, wird das Mitglied vom Verband abgemeldet und bei der zuständigen
     Polizeibehörde gemeldet.